Computer&AUTOMATION 01/2017

CUA1701

Neuer Artikel

7,50 € inkl. MwSt.

Mengenrabatt

MengeRabattSie sparen
ab 5 10% Bis zu 3,75 €
ab 10 15% Bis zu 11,25 €
ab 15 20% Bis zu 22,50 €
ab 25 25% Bis zu 46,88 €

Mehr Infos

Aktuell

  • News-Ticker
    Aktuelles aus der Branche

SPS IPC Drives: Nachlese

  • Im Dutzend leistungsfähiger
    Beckhoff baut IPC-Portfolio aus
  • Schulterschluss in Sachen IoT
    Eaton kooperiert mit T-Systems
  • Safety-Fokus erweitert
    Lenze: Sicher steuern - nicht nur im Antrieb
  • Füllstandmessung mit 80 GHz
    Endress+Hauser erhöht Dynamik für die Prozessindustrie
  • SPS plus Cloud
    Turck stellt robuste Steuerung vor
  • Die Mittelspannung lockt
    Danfoss steigt in neues Frequenzumrichter-Segment ein
  • Unterstützun per 'Hololens'
    Neue Wege bei der Prozessvisualisierung
  • Von Sensorik 4.0 bis Big Data Analytics
    Der Automation 4.0 Summit
  • Als Retrofit-Lösung ideal
    Rexroth bringt Bestandsmaschinen in IoT

Unternehmensebene

  • Der Wille ist da
    Über die Relevanz der Datenanalyse sind sich die Industrie¬unternehmen im Klaren – doch bei der Umsetzung hapert es. Zu diesem Ergebnis kommt eine im Auftrag der Interessengemeinschaft Digital ¬Analytics Association durchgeführte Studie.
  • Maschinelles Lernen - der Einstieg!
    Google, Facebook, Netflix und Amazon setzen bereits auf ¬maschinelles Lernen. Auch im industriellen Umfeld sind die Möglichkeiten dieser Technologien in einem breiten Ausmaß möglich – doch die Unternehmen zögern. Dabei gilt es, keine Zeit zu verlieren.

Steuerungsebene

  • Der digitale Werkschutz
    Der Pförtner in einem Werk kann nicht für die ¬Sicherheit auf dem kompletten Gelände garantieren. Gleiches gilt im übertragenen Sinn für Firewalls. Die sogenannte RASP-Technologie sorgt in diesem Fall für ein Mehr an Security bereits auf der Anwendungsebene.
  • Tablet-PCs - fit für die Fertigung
    Im Consumer-Bereich haben Tablet-PCs den Markt bereits aufgewirbelt. Ein Trend, der auch dem industriellen Umfeld bevorsteht. Doch in den Fertigungshallen müssen die Geräte spezielle Anforderungen erfüllen – vor allem in puncto Robustheit und Schnittstellen.
  • Aus fünf mach eins
    Eine neue zentrale Messwarte statt der bisher fünf dezentralen Leitstände: Mit diesem Projekt wurde Jungmann Systemtechnik von Infraleuna-Betriebsanlagen betraut. Multiconsoling und eine spezielle Software haben dabei die Bedienung der Leitsysteme.

Feldebene

  • Sensorik 4.0 – quo vadis?
    Daten sind der wahre 'Schatz' von Industrie 4.0. Diese zu liefern, obliegt in der Regel der Sensorik. Welche Anforderungen auf diesem Gebiet künftig auf Hersteller und Anwender zukommen, erläutert Bernhard Müller, Mitglied der Geschäftsleitung von Sick.
  • Feine Nase für schädliche Gase
    Hauptanwendungsgebiet von Schwefelhexafluorid ist die Isolierung elektrischer Hochspannungsschaltanlagen. Da das ungiftige Gas das stärkste aller Treibhausgase ist, gelten für seine Nutzung strengste Umweltauflagen – und spezielle Anforderungen an die Messtechnik.

Nachgehakt

  • Virtual versus Augmented
    Bei Machineering können Messebesucher sowohl Virtual-Reality- als auch Augmented-Reality-Szenarien live testen – mit den Brillen Hololens, der Oculus Rift und der HTC Vive. Dr. Georg Wünsch, Gründer der Firma Machineering, über die Potentziale der neuen HMI-Möglichkeiten.

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: