Elektronik automotive bordnetz 2019

EKAS1904

Neuer Artikel

9,00 € inkl. MwSt.

Mengenrabatt

MengeRabattSie sparen
ab 5 10% Bis zu 4,50 €
ab 10 15% Bis zu 13,50 €
ab 15 20% Bis zu 27,00 €
ab 25 25% Bis zu 56,25 €

Mehr Infos

Editorial

  • Drahtgebundener oder drahtloser Datenaustausch: Übertragung in Echtzeit

Impulse » Trends

  • Autonomes Fahren: Steckverbinder gegen Vibrationen und Hitze abhärten
  • Photovoltaik als Zusatz-Energiequelle: Solardach vom Fraunhofer ISE in verschiedenen Farben
  • Vernetzte Mietfahrzeugflotte in Europa: Avis Budget und Ford kooperieren
  • Stromtankstelle für E-Busse: Daimler kombiniert Steckerladung, Pantograf und Ladeschiene
  • Autonomer Ladevorgang für E-Fahrzeuge: Roboter-Schnellladesystem von Electrify America und Stable

Bordnetz & Energiemanagement

  • Kabel für Kfz-Sicherheitsfunktionen: Maximaler Schutz auf engstem Raum
  • Gewichtsreduzierung beim Bordnetz: Die richtige Mischung macht‘s
  • Kontakte mit Selective-Metal-Coating-Technologie für effektiven Korrosionsschutz: Der leichte Weg zum Aluminium
  • Multizonale Bordnetzarchitektur für die künftigen Anforderungen: Auto-DNA neu gedacht

Infotainment & Telematik

  • Anwendungsentwicklung jenseits des eigenen Fahrzeugbordnetzes: Bestandteil der vernetzten Welt

Entwicklungsstandards und -Prozesse

  • Optimierung des Bordnetzes mithilfe einer 3D-ECAD-Umgebung: Das Ende des Kabelsalats
  • Rückverfolgbarkeit in der Bordnetzherstellung: Digitales Abbild
  • Mechanische Simulation von Kabelbündeln im Rahmen der Bordnetzentwicklung: Erforderliche Flexibilität
  • Zuverlässigkeit elektrischer Komponenten im Bordnetz: Jedes Bauteil zählt
  • Anforderungsmanagement für moderne Bordnetze: Gezieltes Vorgehen

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: